Android 3.0 Honeycomb

||||| Like It 0 Gefällt mir! |||||

Was ist Android 3.o?

Kürzlich wurde Android 3.0 Honeycomb vorgestellt. Nachdem Google mit Android inzwischen Marktführer bei Betriebssystemen für Smartphones ist, erscheint mit Android 3.0 ein speziell auf Tablets zugeschnittenes Betriebssystem. Google möchte somit ebenfalls vom Trend der Tablets profitieren und stellt sich der Konkurrenz von Apple, dem iPad und bald dem iPad2. Ich möchte euch kurz vorstellen, was euch mit Android 3 erwartet.

Android 3 erhält, wie bereits jede frühere Android Version, einen Namenszusatz – in diesem Fall „Honeycomb“. Honeycomb ist definitiv keine einfache Weiterentwicklung und Anpassung von Android 2.3 auf Tablet PCs. Das neue Android bringt zahlreiche Veränderungen mit sich. Die Bedienoberfläche wurde komplett überarbeitet und kommt nun in einem futuristischen 3D-Look daher. Mir persönlich gefällt die neue Oberfläche sehr. Folgendes Video zeigt diese neue Oberfläche.

Introducing Android 3.0

Android 3 Geräte erhalten zwei Kameras und unterstützten somit im Gegensatz zu Apples iPad die Videotelefonie. Ausserdem unterstützt Android 3 echtes Multitasking, Android 3 erhält ein Task-Menü, welches jeweils eine Vorschau der offenen Programme anzeigt und womit man einfach und schnell zwischen diesen wechseln kann.

Eine weitere Verbesserung an Android (2 und 3) hat Google vor wenigen Tagen ebenfalls präsentiert: Der Android Market (= Apple App Store) ist endlich auch von einem normalen PC aus erreichbar. Zudem kann man sich nun bequem vom PC aus eine benötigte App aussuchen und diese wird dann automatisch auf das gewünschte Android Gerät heruntergeladen, man muss sein Gerät nicht mehr mit einem PC verbinden. Diese neue Funktion unterstütz Apple derzeit noch nicht und stellt meiner Meinung nach einen wichtigen Zusatznutzen dar.

Das erste Gerät mit Android 3.0

Das erste Gerät welches mit Android 3 ausgeliefert wird ist das Motorola Xoom, ein Gerät welches mir sehr gut gefällt. Auch zu diesem Gerät gibt es unten einen kurzen Film. Das Gerät erscheint im Februar in Amerika – ein Release Datum für Europa ist leider noch nicht bekannt. Ich werde euch allerdings auf dem laufenden halten.

Motorola Xoom

Login